Veranstaltungen
18.02.2018, 04:21

Lego Mindstorms EV3 - Club

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, die bereits mindestens den Einsteigerkurs im NTS Albstadt besucht haben.

Die Veranstaltung umfasst 3 Termine: 19.02.18, 26.02.18 und 05.03.18. jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Nummer: 180219
Status: Bereits gebucht
Beginn: 19.02.2018, 18:00
Ende: 19.02.2018, 20:00
Leitung: Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, die bereits mindestens den Einsteigerkurs im NTS Albstadt besucht haben
Ort: Technologiewerkstatt Albstadt
Max. Teiln.: 6
Buchungen: 4
Freie Plätze: 2

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die bereits mindestens den Einsteigerkurs im NTS Albstadt besucht und Lust am Bauen und Programmieren von Lego-Mindstorms-Modellen haben. Wir verwenden dazu die Home-Edition von Lego Mindstorms und bauen das Modell "Trak3r". Dieses Modell soll dann so programmiert werden, dass es einer Linie folgen kann und dabei Hindernisse aus dem Weg räumt.

Die Veranstaltung umfasst 3 Termine: 19.02.18, 26.02.18 und 05.03.18. jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Bitte beachten Sie den Veranstaltungsort "Technologiewerkstatt" in Albstadt-Tailfingen.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - F4: Der Roboter zählt Farben und Objekte

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180223
Status: Bereits gebucht
Beginn: 23.02.2018, 15:30
Ende: 23.02.2018, 18:00
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Absolventen des Einsteigerkurses und der Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine), 2 (Lichtsensoren) und 3 (Der Roboter lernt zählen).
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 7
Freie Plätze: 1

Das Angebot richtet sich an Kinder, die bereits den Einsteigerkurs und die Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine), 2  (Lichtsensoren) und 3 (Der Roboter lernt zählen) besucht haben. Die Teilnehmer lernen, wie der Roboter mit Hilfe des Farbsensors und des Ultraschallsensors Farben und Objekte zählen kann.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - F1: Lichtbausteine

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren.

Nummer: 180303
Status: Bereits gebucht
Beginn: 03.03.2018, 10:00
Ende: 03.03.2018, 12:30
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Absolventen des Einsteigerkurses im NTS Albstadt
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 9
Freie Plätze: 0

Das Angebot richtet sich an Kinder, die bereits den "Einsteigerkurs" im NTS Albstadt besucht haben. Sie erlernen in dieser Veranstaltung das Programmieren von Lichtbausteinen und die Abfrage des Berührungssensors.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Das Geheimnis des Soma-Würfels

Werkstattangebot für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren.

Nummer: 180316
Status: Bereits gebucht
Beginn: 09.03.2018, 14:30
Ende: 09.03.2018, 16:30
Leitung: Thomas Straub
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 10
Buchungen: 10
Freie Plätze: 0
Gebühren: 2.00

Der Soma-Würfel ist ein Würfel, der aus 27 kleineren Würfeln zusammengebaut werden kann. Wenn man den Würfel aber nur in 6 „Puzzleteile“ zerlegen möchte, ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten und der erneute Zusammenbau wird zu einer spannenden Angelegenheit. Die Teilnehmer werden einen solchen Soma-Würfel selbst herstellen und lernen Tricks, wie man ihn möglichst schnell wieder zusammensetzen kann.

Der Materialkostenanteil beträgt 2,- Euro. Bitte passend zur Veranstaltung mitbringen.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Hochstart-Helikopter

Holz-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren.

Nummer: 180309
Status: Bereits gebucht
Beginn: 09.03.2018, 14:30
Ende: 09.03.2018, 16:30
Leitung: Georg Binder
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 8
Freie Plätze: 0
Gebühren: 3.00

Die Teilnehmer erlernen und üben den Umgang mit der Laubsäge und bauen ein flugfähiges Helikoptermodell.

Der Materialkostenanteil beträgt 3,- Euro. Bitte passend zur Veranstaltung mitbringen.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - F2: Lichtsensoren

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180309
Status: Bereits gebucht
Beginn: 09.03.2018, 15:30
Ende: 09.03.2018, 18:00
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Absolventen des Einsteigerkurses und des Fortgeschrittenenkurses 1: Lichtbausteine
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 9
Freie Plätze: 0

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Das Angebot richtet sich an Kinder, die bereits den Einsteigerkurs und den Fortgeschrittenenkurs 1 (Lichtbausteine) im NTS Albstadt besucht haben. Sie erlernen in dieser Veranstaltung das Abfragen von Lichtsensoren.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Seifenblasen-Automat

Mechatronik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180316
Status: Bereits gebucht
Beginn: 16.03.2018, 14:00
Ende: 16.03.2018, 17:00
Leitung: Helmut Posselt
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
Ort: NTS Albstadt, Burgfelder Steige 7, 72459 Albstadt-Margrethausen
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 8
Freie Plätze: 0
Gebühren: 5.00

Wir bauen einen Seifenblasen-Automat. Die Teilnehmer erkennen dabei einfache mechanische und elektrische Zusammenhänge (Riemengetriebe, Kurbelgetriebe, einfacher Stromkreis).

Leitung: Helmut Posselt

Der Materialkostenanteil beträgt 5,- Euro. Bitte passend zur Veranstaltung mitbringen.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - F3: Der Roboter lernt zählen

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180317
Status: Bereits gebucht
Beginn: 17.03.2018, 10:00
Ende: 17.03.2018, 12:30
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Absolventen des Einsteigerkurses und der Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine) und 2 (Lichtsensoren)
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 9
Freie Plätze: 0

Das Angebot richtet sich an Kinder, die bereits den Einsteigerkurs und die Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine) und 2  (Lichtsensoren) besucht haben. Die Teilnehmer lernen, wie der Roboter mit Hilfe des Berührungs- und des Farbsensors zählen kann. Dabei kommen Variable zum Einsatz.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - F4: Der Roboter zählt Farben und Objekte

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180413
Status: Bereits gebucht
Beginn: 13.04.2018, 15:30
Ende: 13.04.2018, 18:00
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Absolventen des Einsteigerkurses und der Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine), 2 (Lichtsensoren) und 3 (Der Roboter lernt zählen).
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 8
Freie Plätze: 0

Das Angebot richtet sich an Kinder, die bereits den Einsteigerkurs und die Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine), 2  (Lichtsensoren) und 3 (Der Roboter lernt zählen) besucht haben. Die Teilnehmer lernen, wie der Roboter mit Hilfe des Farbsensors und des Ultraschallsensors Farben und Objekte zählen kann.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - F5: Weltraumexpedition

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180420
Status: Bereits gebucht
Beginn: 20.04.2018, 15:30
Ende: 20.04.2018, 18:00
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Absolventen des Einsteigerkurses und der Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine), 2 (Lichtsensoren), 3 (Der Roboter lernt zählen) und 4 (Der Roboter zählt Farben und Objekte).
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 8
Freie Plätze: 0

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die bereits den Fortgeschrittenenkurs 4 besucht haben. Bei unseren Weltraumexpeditionen arbeiten die Teilnehmer an verschiedenen Projekten und Aufgaben auf Erde, Mars und Venus. Dabei kommen alle bisher verwendeten Sensoren und der neue EV3-Gyrosensor zum Einsatz.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Zauberlicht

Elektronik-Werkstatt für Jugendliche ab 12 Jahren.

Nummer: 180427
Status: Bereits gebucht
Beginn: 27.04.2018, 14:30
Ende: 27.04.2018, 17:00
Leitung: Helmut Posselt
Zielgruppe: Jugendliche ab 12 Jahren
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 6
Buchungen: 6
Freie Plätze: 0
Gebühren: 4.00

Die Teilnehmer bauen ein Zauberlicht, das auf der Technik einer Lichtschranke funktioniert. Sie erlernen dabei den Umgang mit der Lötstation und erhalten erste Einblicke in Funktion und Zusammenwirken verschiedener eletronischer Bauteile.

Der Materialkostenanteil beträgt 4,- Euro. Bitte passend zur Veranstaltung mitbringen.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - F6: Gefangen im Labyrinth

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180427
Status: Bereits gebucht
Beginn: 27.04.2018, 15:30
Ende: 27.04.2018, 18:00
Anmeldeschluss: 27.04.2018, 00:00
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Absolventen des Einsteigerkurses und der Fortgeschrittenenkurse 1 (Lichtbausteine), 2 (Lichtsensoren), 3 (Der Roboter lernt zählen), 4 (Der Roboter zählt Farben und Objekte) und 5 (Weltraumexpedition)..
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 8
Freie Plätze: 0

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die bereits den Fortgeschrittenenkurs 5 besucht haben. In dieser Veranstaltung lernen die Teilnehmer, wie der Roboter mit Hilfe verschiedener Sensoren aus einem selbst konstruierten Labyrinth herausfindet.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Wie funktioniert ein Elektromotor?

Mechatronik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Nummer: 180504
Status: Bereits gebucht
Beginn: 04.05.2018, 14:00
Ende: 04.05.2018, 17:00
Leitung: Helmut Posselt
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 8
Buchungen: 7
Freie Plätze: 1
Gebühren: 5.00

Die Teilnehmer bauen einen Elektromagneteten und einen Elekromotor. Sie erkennen dabei, dass stromdurchflossene Leiter ein Magnetfeld erzeugen und erkunden das Zusammenspiel von Dauer- und Elektromagneten beim Elektromotor.

Der Materialkostenanteil beträgt 5,- Euro. Bitte passend zur Veranstaltung mitbringen.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.


Roboter programmieren mit Lego Mindstorms - Einsteiger

Robotik-Werkstatt für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren.

Nummer: 180609
Status: Bereits gebucht
Beginn: 09.06.2018, 10:00
Ende: 09.06.2018, 12:30
Leitung: Swen Burger oder Tobias Hoffmüller
Zielgruppe: Einsteiger ohne Vorkenntnisse
Ort: NTS Albstadt
Max. Teiln.: 10
Buchungen: 10
Freie Plätze: 0

Das Angebot richtet sich an Kinder ohne Vorkenntnisse beim Programmieren mit Lego Mindstorms. Sie erlernen in dieser Veranstaltung Grundkenntnisse im Umgang mit dem Lego-System, von einfachen Bewegungen, die das Fahrzeug ausführen soll, bis hin zur Programmierung von Anzeigefenster und Lautsprecher.

Um zu verhindern, dass sich Kinder und Jugendliche ohne Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten anmelden, muss die Anmeldung zusätzlich schriftlich bestätigt werden. Sie erhalten dazu von uns nach der Buchung per E-Mail ein Bestätigungsformular, das Sie uns bitte per Fax oder Post zurücksenden.